Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Select a Page:
More Info
Read More

S01E02 – Virtuelle Realitaet

S01E02 - Virtuelle Realitaet

Die Virtuelle Realitaet: Das vielbeschworene Paradies der Gamingindustrie mit immer neu erfundenen Göttern. Datenhandschuhe, Cyberbrillen, Laufbändern und rotierende Spheren. Suchen wir wirklich nach der Perfektion oder ist es einfach nur eine Flucht?


  • Der Homo Ludens will nicht mehr nur auf seinem 50 Zoll-Flachbildschirm abgedrehte Pixelwelten erleben, er will vollkommen eintauchen in die virtuellen Universen. Ganz scharfe Bilder, extrem leistungsfähige Konsolen und geniale Grafikengines. Seit Jahren jagt ein Superlativ den anderen in der konventionellen Gaming-Hardware-Szene. Aber trotz all dieser Entwicklungen sind die Spielprinzipien immer an den Grenzen der Zweidimensionalität jäh gestoppt worden. Da, wo das ganze Chippower-Geprotze aber aufhört, fängt die Oculus Rift erst an! Das weite Sichtfeld der Brille und eine minimale Bewegungslatenz bieten dem Spieler eine große Bewegungsfreiheit im virtuellen Raum. Entwickler erhalten nun ganz neue Möglichkeiten der Spielgestaltung. Erforschung der Köperreaktionen beim virtuellen Trip: In der schönen Stadt Wien, im Nachbarland Österreich, betreiben zwei Psychologen ein Vitual Reality Lab und erforschen an wehrlosen Probanden, wie sich deren Puls, die Körpertemperatur und der Hautwiderstand verhalten, während diese sich in der virtuellen Welten aufhalten. Zu welchen Erkenntnissen die beiden kommen, das haben sich die Pixelmacher wahrhaftig angesehen. Pixelmacher


Bananen!